Gestaltungstipp: Landkarten im CEWE FOTOBUCH

In den früheren Fotoalben hat man oft Ausschnitte aus Landkarten geklebt, auf der man mit einem Stift wichtige Orte oder die zurückgelegte Route markiert hat.

Mit unserer CEWE FOTOWELT können Sie individuelle Karten in Ihr CEWE FOTOBUCH einfügen- um darauf dann Orte zu markieren oder sogar automatisch eine Route einzeichnen zu lassen. Vor allem für Rundreisen ist das eine tolle Möglichkeit, die zurückgelegte Strecke zu zeigen. Neben den Fotos verschafft dieses Features einen ganz anderen Blick auf Ihre Tour. Selbst wenn Sie dann Jahre später Ihr Fotobuch wieder zur Hand nehmen, können Sie noch nachvollziehen, wo Ihre Fotos entstanden sind.

1. Karte konfigurieren

Landkarte_GPS_Track_Einstellungen-620x387

Nur ein Knopfdruck auf das Kartensymbol und das Bearbeitungsfenster öffnet sich. Hier geben Sie einfach Ihren Ferienort ein und verschieben die Karte, bis Sie Ihren Wunschausschnitt gefunden haben. Anschliessend können Sie noch zwischen zwei Kartenstilen wählen: Verwenden Sie die klassische Strassenansicht für Rundreisen und Städtetrips und die eher topografische Karte für Länder und Gebirge. Nachdem Sie Ihre Wunscheinstellungen übernommen haben, brauchen Sie nur noch die Grösse auf der Seite anpassen. Egal ob Sie eine Doppelseite füllen oder nur eine kleine Karte einfügen wollen – Sie gestalten Ihr CEWE FOTOBUCH so, wie es Ihnen gefällt.

2. Wunschorte markieren

Landkarte_Ausschnitt_Einstellungen-620x388

Markieren Sie besuchte Orte z.B. mit einem Fähnchen oder anderen Cliparts. In der Bestellsoftware finden Sie eine grosse Auswahl an verschiedenen Motiven – von lustig bis klassisch. Ziehen Sie einfach das Clipart auf Ihre Wunschstelle und passen Sie die Grösse an. Fertig. Sollten Sie auf Anhieb kein passendes Motiv finden, greifen Sie einfach mit nur einem Klick auf die Online-Galerie zu. Hier finden Sie weitere Cliparts, die Sie kostenlos und in Sekundenschnelle installieren können – klassische Routen-Fähnchen beispielsweise in der Rubrik „Symbole für Landkarten“.

3. Route einfügen

cfb_de_blog_locer_karten

Die Bestellsoftware besitzt zudem die Funktion, GPS-Koordinaten von GPS-Trackern zu lesen und mit ihnen Ihre Reiseroute nachzuzeichnen. Mit einem einfachen Rechtsklick auf die Landkarte kommen Sie in die GPS-Einstellungen und fügen dort Ihre GPX-Datei hinzu, die alle Koordinaten enthält. Anschliessend wählen Sie noch eine Farbe für Ihren Weg und die Breite der Linie aus. Nachdem Sie die Einstellungen bestätigt haben, zeichnet die Software automatisch Ihre Reiseroute auf der Karte ein.

Video-Tutorial:

videotutorial-landkarte

Weitere Artikel der Kategorie

Helligkeit und Kontrast in 5 Schritten

1. Foto auswählen Starten Sie die CEWE Fotoschau. Auf der linken Seite befindet sich die Ordnerstruktur Ihres Computers, wo Sie Ihr zu bearbeitendes Foto einfach heraussuchen. Wenn Sie wie die… Weiterlesen

Schluss-Check und Bestellung

Fertig mit der Gestaltung? Dann nehmen Sie sich Zeit, um Ihr CEWE FOTOBUCH vor der Bestellung sorgfältig zu überprüfen. Ganz zum Schluss ist nochmals Ihre volle Aufmerksamkeit gefordert. Bevor Sie… Weiterlesen