Fotobuch Beispiel: Reise-Jahrbuch

Wer häufig reist oder eine längere Reise plant, hat danach oft hunderte Bilder zur Verfügung. Ein Reise-Jahrbuch, in welchem chronologisch gezeigt wird, wann man wo unterwegs war, ist in diesem Fall eine kreative Lösung. Bei unseren Beispielbüchern haben wir ein tolles CEWE FOTOBUCH Exemplar gefunden, wie ein solches Reise-Jahrbuch gestaltet werden kann.

Schon das attraktive Titelbild verlockt mit seinen schönen Bildern dazu, sich den Inhalt anzuschauen und die Reise-Erlebnisse der Autoren mitzuerleben.

Beispiel Fotobuch CEWE

Dank des Inhaltsverzeichnisses ist das Buch klar strukturiert. Die verschiedenen besuchten Destinationen wurden pro Monat aufgeführt und auf einer Weltkarte zusätzlich noch angepinnt. Das sieht nicht nur toll aus, sondern bietet gleich einen schönen Überblick, wo Astrid und Thorsten, die Autoren des Buches, überall waren.

Der Januar begann saisongerecht mit viel Schnee, im Februar ging es an den Amazonas, um etwas Sonne zu tanken, und im März weiter zu den kanarischen Inseln. So entdeckten die beiden über die Jahre viele tolle Destinationen und hielten die Highlights in ihrem Reise-Jahrbuch fest.

Fotobuch Reisefotografie

Mit schönen Bildern die Weltreise dokumentieren

Jedes Reiseziel wird mit farbenfrohen Bildern, welche liebevoll zusammengestellt wurden, dargestellt. Dabei war das Motto: Weniger ist mehr. Obwohl es von vielen Destinationen bestimmt noch dutzende Bilder mehr gäbe, entschieden sich Astrid und Torsten doch für einige wenige, sorgfältig ausgewählte Sujets und setzten so auf Qualität statt auf Quantität. Dadurch wirkt das Buch nicht überladen und man hat immer die schönsten Momente im Blick.

Mit verschiedenen Layout-Elementen Akzente setzen

Einige Layout-Elemente sind wiederkehrend, so wird beispielsweise jede besuchte Destination pro Monat mit einer Art Post-it auf der Seite angepinnt. Das ist ein informativer Blickfang. Zudem ist jede Seite im gleichen Stil aufgebaut, so liegt der Fokus beim Durchblättern des Fotobuches klar auf den Bildern. Und die Bilder verdienen es auch, dass sie die volle Beachtung finden, schliesslich sind diese qualitativ sehr hochwertig und die gezeigten Motive wurden sorgfältig zusammengestellt. So erhält man in nur wenigen Bildern einen sehr schönen Einblick in die jeweilige Destination, welche bereist wurde.

Fotobuch Beispiel Reisen

Dank spielerischen Layout-Elementen wie Flip-Flops, verschiedenen Foto-Rahmen und Klammern, welche die Fotos miteinander verbinden, wurde die Gestaltung des Fotobuches aufgelockert. Die Klammern bringen zudem einen Hauch von «Scrapbooking» in die Gestaltung. Die geklammerten Fotos wurden ausserdem mit einem weissen Rahmen und einem Schatten versehen, sodass sie sich hervorragend vom Hintergrund abheben und fast schon ein kleiner 3D-Effekt entsteht.

Ein schöner Abschluss des Buches ist die schlicht gehaltene, zweite Umschlagseite mit dem passenden Zitat «Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.» von Aurelius Augustinus.

Alles in allem ein sehr gelungenes Kunstwerk, welches von anderen Nutzern auch sehr gut bewertet wurde und sicherlich dem einen oder anderen CEWE FOTOBUCH-Gestalter als Inspirationsquelle dienen kann. Blättern Sie hier durch das ganze Buch von Astrid und Thorsten Barth!

Wann starten Sie mit Ihrem Reise-Fotobuch?

Viel Freude bei der Gestaltung wünscht Ihnen

Ihr CEWE FOTOBUCH Team Schweiz

Weitere Artikel der Kategorie

Kundenbeispiel: Spektakuläres Australien

Auf nach Australien! Bei der Betrachtung der grandiosen Australien-Aufnahmen von Olga Brecht möchte man am liebsten gleich aufbrechen und den fernen Kontinent erkunden. Mit kleinen Details schafft sie es, ihre… Weiterlesen

CEWE FOTOBUCH zum Thema Herbst

Der Herbst ist mit seinen tollen Farben und dem ganz speziellen Licht die Lieblingsjahreszeit vieler Hobbyfotografen. Auch CEWE Kunde Rolf Peine hat sich aufgemacht, um die einzigartigen Eindrücke mit seiner… Weiterlesen

Die neuen Seminarbücher sind da!

Dank unserem Software- und Gestaltungsguru Andreas Scholz stehen Ihnen nun vier neue Tutorials in Form von digitalen Exemplaren des CEWE FOTOBUCHs zur Verfügung! Darin hat Andreas Scholz die wichtigsten Tricks… Weiterlesen