DIY-Geschenkanhänger

Schnell gemacht und trotzdem wirkungsvoll: Mit einem selbst gestalteten Geschenkanhänger bekommt Ihr Weihnachtsgeschenk eine ganz persönliche Note. Brav wie ein Engel müssen Sie hierfür nicht sein, auch die Vorlage braucht keine Perfektion. Zeichnen Sie einen Engel, Weihnachtsmann oder eine andere Figur auf etwas stärkeres weisses oder farbiges Papier und lassen Sie ein Oval für den Kopf frei. Wer nicht frei zeichnen möchte, nutzt einfach eine Vorlage zum Abpausen. Anschliessend schneiden Sie die weihnachtliche Figur aus.

Geschenkanhänger mit Foto

In das frei gelassene Oval fügen Sie ein Gesicht ein: Mit Fotoabzügen von CEWE haben Sie die Bilder schnell zur Hand, bei einem unserer Handelspartner als CEWE SOFORTFOTOS ausgedruckt. Einfach das Gesicht passend zur Vorlage ausschneiden und aufkleben. Mit einem schönen Band oder einer Kordel lässt sich der Anhänger locker am Geschenk befestigen. Ein bisschen Grün dazu und schon ist Ihr Päckli bereit für den grossen Auftritt!

Tipp: Mit unserem Filialfinder finden Sie ganz schnell die nächste Handelspartnerfiliale mit CEWE Fotostation. Dort können Sie Ihre Bilder ganz einfach direkt vom Handy ausdrucken.

Viel Freude beim Verschenken wünscht

Ihr CEWE FOTOBUCH Team Schweiz

Weitere Artikel der Kategorie

Kreativgeschenk: Fototasse mit Schokolade

Mit einer heissen Schokolade auf dem Sofa vom nächsten Urlaub träumen – noch mehr Genuss können Sie kaum verschenken! Die Porzellan-Fototasse von CEWE unterstreicht mit ihrer eleganten Form Ihr Lieblingsmotiv… Weiterlesen

Kreativtipp: Geschenktüten mit Fotos

Was ist herziger – der Inhalt oder die Verpackung? Mit solch liebevoll gestalteten Geschenktüten punkten Sie bei Ihren Liebsten! Einfach kleine Papiertüten mit einem Foto versehen, ein bisschen dekorieren und… Weiterlesen

Lichterkette mit Retro Prints

Schau mal, wie das Foto von Grossmami und Grosspapi leuchtet! Diese Lichterkette bringt auch schon in der Adventszeit jede Menge Glanz in Ihre Wohnung. Verwendet wurden Retro Prints von CEWE,… Weiterlesen